Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Donnerstag, 21. April 2011

Drei Splitter-Verlag Comicserien

Wie gestern hier zu lesen war, habe ich den Splitter-Verlag für mich entdeckt. Endlich.

Und ich lese gleich drei der brillanten (jaja, ich bin ein Jubelperser!) Comicserien. Die anderen hab ich mir noch nicht angeschaut, wenn es auch einige gibt, die ich in den nächsten Wochen und Monaten lesen will ...

Aber aktuell wird jeden Monat (mit den Schlumpf-Neuerscheinungen) etwas mitgekauft. Einmal wurde ich darüber hinaus noch schwach und habe nach zwei Wochen gleich noch eine Bestellung gemacht. Seufz!

Also hier in den nächsten Tagen -- und heute -- ein paar Worte zu ....

... "Die Schiffbrüchigen von Ythaq": wunderschön, phantasievoll, witzig, spannend.
... "Die Bruderschaft der Krabbe": düster, ja fast schon morbide.
... "Monsieur Mardi Gras: Unter Knochen": bizarr und faszinierend.

So, jetzt hab ich mal mit Schlagworten um mich geworfen; man sieht: die Reihen gehen jeweils in eine völlig andere Richtung.

"Ythaq" ist eine neunteilige Serie, von der acht erschienen sind bislang --- ich habe drei gelesen und würde mir am liebsten gleich die anderen bestellen, aber ich zwinge mich dazu, langsam zu lesen, um lange etwas davon zu haben.

"Krabbe": ein Dreiteiler ... ich hab alle drei durch :-9

"Mardi Gras": es gibt vier Bände, ich hab den zweiten gerade fertiggelesen. Und verflixt noch eins, der erste Band hat ein absolut geniales Cover!

Und ab morgen plaudere ich jeweils über eine der Serien.

Kommentare:

  1. »Mardi Gras« ist genial, stimmt! Und »Ythaq« ist eine meiner liebsten Serien ...

    Ich glaube, Du solltest öfter die »Empfehlungen der Redaktion« auf der PERRY RHODAN-Homepage lesen; da habe ich diese Bände alle schon abgefeiert.

    AntwortenLöschen
  2. @Enpunkt: Die meisten Empfehlungen hab ich gelesen ... aber irgendwie nie den Anfang gefunden!

    Also ... bitte eine Empfehlung: was ist mit "Ythaq" vergleichbar und sollte von mir Anfang Mai angetestet werden?

    (Ich nehme an, "mit Mardi Gras vergleichbar" geht z.B. gar nicht: das Teil ist so originell und bizarr, das ist der Hammer!)

    AntwortenLöschen
  3. Wem »Ythaq« gefällt, der sollte gleich danach zu »Moréa« greifen: Das ist Science Fiction mit Fantasy-Einschlag und vor allem mit einer supercool aussehenden Heldin. Wie bei »Ythaq« auch.

    Hundertprozentige Fantasy, aber zumeist toll gezeichnet (unterschiedliche Künstler) und sehr gut erzählt: »Die Legende der Drachenritter« ...

    AntwortenLöschen
  4. Hi Christian!

    Angefixt! Werde mir Alim der Gerber und Bruderschaft der Krabbe (jeweils Band 1) bestellen... :-)

    Kriegst Du Provision oder ein Werbegeschenk von Splitter? :-P

    Gruss aus Aachen,
    Carsten

    PS: Andere Sachen wie "Ythaq" & Co. folgen bestimmt.

    PSS: Kennt jemand die 3 Sindbad Comics?

    AntwortenLöschen
  5. @Carsten: sag, wie "alim" ist, den ich ja gar nicht kenne ....
    zur krabbe schreib ich in ein paar tagen was.

    AntwortenLöschen
  6. Habe mir eben mal den Splitter Katalog 2011 runtergeladen. Sieht ja alles klasse aus! V.a. "Schmetterlingsnetzwerk" ist mir ins Auge gefallen, mal fuer spaeter vormerken...

    Achja, in dem Katalog ist auch Werbung/Info zum PR Con enthalten. :-)

    AntwortenLöschen