Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Montag, 6. Juni 2011

Ein ganz normaler Tag im Leben des Schriftstellers

Montag. Die neue Arbeitswoche beginnt. Ich sitze am Endspurt für den PERRY RHODAN-Doppelband 2609/2610. Und ich höre -- wie sollte es anders sein -- meistens beim Schreiben Soundtracks.
Aktuell ganz groß: Fluch der Karibik 4. On Stranger Tides / Fremde Gezeiten.
Ich hab ihn als MP3 gekauft (und freilich im Kino gesehen, dazu morgen (?) mehr):



Und ich mag ihn. "Guilty of being innocent of being Jack Sparrow" ist einer der Titel, den man sich auf der Zunge zergehen lassen muss :-)
Und jetzt wieder: ab ins All! Mit Captain Jack Sparrow, äh, Al(r)aska Saedelaere.

Kommentare:

  1. Jack Sparrow im All, das kann was werden ;)
    Mein Favorit ist ja (immer noch) "Tron"...

    AntwortenLöschen
  2. Christian Montillon7. Juni 2011 um 08:05

    Hi, der gute Captain dient ja nur der HIntergrundmusik :-)
    Allerdings hatte ich ihn mal im All ... die Figur hieß glaub ich Tscha-ek Sparr, und sie sah irgendwie genauso aus ... davon abgesehen, dass sie Kartanin war.

    Und Tron ... du meinst doch bestimmt Torn, oder? :-))))
    http://www.zaubermond.de/zaubermond_shop.html?cat=9&shopmenu=info

    AntwortenLöschen
  3. Den kenne ich auch, allerdings trauere ich viel mehr Vampira/Das Volk der Nacht hinterher *seuftz*

    Aber wenn es einen Torn-Soundtrack gäbe würde er sicherlich auch gut dazu passen =)

    AntwortenLöschen
  4. Christian Montillon7. Juni 2011 um 09:27

    Den Tron-Soundtrack kenn ich nicht - aber was nicht ist, kann ja noch werden ...

    AntwortenLöschen
  5. Also ich persönlich kann den Tron Legacy Soundtrack empfehlen.
    Der Film selber ist auch nicht gerade schlecht. Ist der alte Tron Film denn besser vom Soundtrack her?

    AntwortenLöschen
  6. Tron: Legacy ist bisher einer der besten Soundtracks des Jahres, finde ich. Fluch der Karibik 4 wiederholt sich für meinen Geschmack etwas zu oft. Da ist mein Favorit der Soundtrack zum dritten Teil. Gestern habe ich mal in X-Men: Erste Entscheidung reingehört. Der ist auch nicht schlecht. :-)

    Der Soundtrack vom alten Tron ist von Wendy Carlos, die auch die Musik für Uhrwerk Orange und Shining gemacht hat. Ist aber auch klasse, wenn auch nicht so eingängig wie Daft Punk.

    AntwortenLöschen
  7. Christian Montillon8. Juni 2011 um 14:51

    Gibt es den neuen X-Men-Soundtrack irgendwo als mp3-Download zu kaufen? amazon hat nur die CD ...

    AntwortenLöschen