Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Samstag, 24. September 2011

Neue Ära ist angebrochen: Mein Sohn guckt STAR TREK! ;-)

Super, wie die Story/Serie ganz einfach immer noch funktioniert -- STAR TREK - THE NEXT GENERATION. Staffel 1, Folge 1. Hat auch schon etliche Jahre auf dem Buckel, das merkt man sofort, wenn man die Folge ansieht. Hab ich natürlich schon 2 oder 3 mal, wie ich die ganze Serie 2 oder 3 mal gesehen habe - einfach grandios, vor allem Data und Picard.

Aber: Ist schon fast altertümlich, wie sie da vor dem seltsam aussehenden Energienetz stehen :-), und die schrille Musik in den Actionszenen - witzig, irgendwie. Für mich vor allem erstaunlich, wie extrem sich die Serie entwickelt hat in den nächsten Staffeln. TNG schraubt sich ja in ungeahnte Höhen. Sie ist es, die mich zum SF-und-Phantastik-Serien-Gucker mutieren ließ, vor 15 Jahren oder so :-)

Aber: Was ich eigenetlich sagen will: Sie funktioniert, diese Pilotepisode, und sie funktioniert noch immer! Ich hab sie mit meinem Sohn angeschaut (und meiner Frau, die ja Star Trek auch sehr gern mag) - der wird in ein paar Tagen 10, und wir fragten uns schon: Ist er zu jung? Kapiert er das überhaupt?

Er hats kapiert. Und war sofort begeistert!
(Da kommen einem doch all die Erinnerungen hoch, wie so viele Leute heimlich als Kind STAR TREK schauten ...)
Er fragt nach der nächsten Folge. Wie gut, dass ich sie naütrlich auf DVD hab ...

(Ach ja: TNG war ja irgendwie STAR TREK NEO, damals ...)

1 Kommentar:

  1. Neo? NEIN! Es war Next Gerneration! Oder spielte da ein Captain Kirk mit?

    AntwortenLöschen