Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Samstag, 11. Februar 2012

Meine vier "??? Kids"-Büchlein, noch ein paar Worte

So, ich wollte gestern schon was zu den ???Kids-Büchlein schreiben.
Konnte ich aber nicht - ein anderes Manuskript beendet, dann war ich zu müde. Schnarchend müde. Da konnte ich mich nur noch dazu aufraffen, mit meiner Frau einen Film zu gucken ...

Egal!

Ich finde, die vier Büchlein sind toll geworden, sie sehen schick aus, ich mag auch das winzige Format sehr. Es sind sicher die ... coolsten Veröffentlichungen meiner nicht gerade soooo kleinen Veröffentlichungsliste. Ich finde die Titelbilder witzig, und noch nie musste sich ein Zeichner soviel Gedanken über mein Geschreibsel machen - alle haben etwa 20 Innenillus. Und die sind auch voll lustig.

"Insekten-Alarm" - da gab mir meine Frau die Grundidee, als wir einen Mottenbefall im Haus hatten. Würg.

"Monster-Trucks" - da schrieb mir ein Freund (Jochen Adam) mal: Schreib doch was über Monster-Trucks, das ist doch ein cooles Jungs-Thema.

"Astronaut in Gefahr" - mit Perry-Rhodan-Anspielungen, die ich sehr mag :-)

"Das Rätsel der Marabus" - wollte ich immer schreiben, seit meine beiden Kinder (damals warens noch zwei) im Mannheimer Luisenpark die Marabus so toll fanden.

So, damit soll's genug sein! Hier die Cover-Galerie!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen