Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Freitag, 30. März 2012

Ein Telefonat mit drei ???

So, die allerletzten kleinen Lektorats-Details zu meinem nächsten "Die drei ???"-Band, der im Spätsommer/Herbst erscheint, sind durch. Vorhin noch mal mit dem Lektor telefoniert.

Jetzt wart ich mal auf die Druckfahne, was das Buch angeht. Ist ja auch nett :-)
Und dann freu ich mich auf das fertige Buch. Das Cover sieht sehr gut aus, muss ich schon sagen. Aber das gibt's noch nirgends zu sehen ...

Kurzer Blog-Eintrag? Ja. Muss mich um ein paar häusliche Sachen kümmern und nachher noch die allerletzten Zeilen eines neuen PERRY RHODAN-Romans schreiben. Ja, da ist immer was los. Ui, ui, ui!

Donnerstag, 29. März 2012

The Walking Dead, warum ist das nur so verflixt gut?!

Zuerst: Ich mag keine Zombiefilme, bin nie auf die Idee gekommen, einen ganz zu sehen. Echt.

Aber THE WALKING DEAD, die TV-Serie, die hat was. Was eigentlich ist daran so verdammt faszinierend?
Das ist hin und wieder wüstester Splatter mit zermatschten Zombie-Schädeln und all so was. ABER das ist eben bei weitem nicht alles! Charaktere, Spannung und das ganze Drumrum sind so verflixt gut gemacht und so interessant, dass es mich total mitreißt. Und es gibt Szenen und Wendungen, die man so ganz einfach nicht erwartet. Die ... undenkbar sind. Und trotzdem da sind. (Ich denk manchmal, wenn man etwas, das nur 10% so heftig ist, bei PERRY RHODAN machen würde ... ääähh ...)

Also, eine unbedingte Empfehlung für jeden, der etwas aushalten kann. Wer zart besaitet ist, für den ist das nix, das muss man schon sagen.

Ich schau gerade die zweite Staffel, die vor kurzem auslief bei Sky; hier gibts die erste Staffel bei Amazon.

Freitag, 23. März 2012

In Kassel, DORIAN HUNTER und COCO ZAMIS

Bin gerade unterwegs, in Kassel, zu einer Autorenkonferenz. Es geht um DORIAN HUNTER und COCO ZAMIS aus dem kleinen, aber überaus feinen Zaubermond-Verlag. Sprich, um die Fortschreibungen des legendären "Dämonenkillers" aus dem Perry-Rhodan-Umfeld, ein "Kind" vor allem von Ernst Vlcek.

Bei HUNTER habe ich bekanntlich seit etlichen Bänden (2 Zyklen, um genau zu sein) die Exposés geschrieben. Und nun, so schwer es mir fällt, weil es eine Liebhaberei ist, habe ich das in andere Hände gelegt. Muss sein - Arbeitsüberlastung. Aber ich bin froh, dass genau die-oder-derjenige übernimmt, den ich dort am liebsten sehe.

Sehr fein!

Wir sind seit gestern an der Arbeit, um die Zukunft der Serien festzulegen, und wir haben ... radikale Entscheidungen getroffen. Mir gefällt das sehr gut, in beiden Serien. Das wird fein, in den nächsten Jahren.

Ach ja, wer ist eigentlich da? Susanne Wilhelm (Ladys first), Dennis Ehrhardt alias Dario Vandis (Verlagsleiter second) ... und i.a.O. Logan Dee, Oliver Fröhlich, Michael Marcus Thurner, Uwe Vöhl ... und ich. Eine fitte Runde. Die zweite Dame in der Runde war leider, leider verhindert und wäre gerne hier gewesen.

Und jetzt geh ich frühstücken, damit ich nachher auch nochmal ein wenig denken kann :-)

Montag, 19. März 2012

Paar Tage Urlaub

Puh, ich habe ein paar Tage Urlaub gemacht. War ganz gut, nachdem's neulich doch arg stressig war ...

Inzwischen bin ich aber wieder "drin", arbeite an einem Perry-Skript, maile wegen einer ???-Lesung, telefoniere wegen meines nächsten NEO-Romans, kommuniziere über ein neues ???-Buch, recherchiere in der Perrypedia und freu mich an der schönen Frühlingsluft, die immerhin durchs offene Fenster strömt.
Ganz normal, also ...

Mit ein wenig Wehmut lese ich die diversen Berichte über die Leipziger Buchmesse - Wehmut deshalb, weil ich nicht dabei war dieses Jahr. Tja! Vor einem Jahr hab ich mir freitags nachts in der Moritzbastei dort den Fuß gebrochen. Naja, gab Schöneres als das :-)

Morgen geht ein neuer Infotransmitter für PERRY RHODAN rund, der will auch noch geschrieben werden. Wem fällt ein passender Einleitungs-Gag ein? Hier kommentieren, mit ein wenig Glück geht ihr dann morgen an tausende Email-Empfänger rund :-)

(Na, jetzt bin ich aber mal gespannt, ich rechne ja nicht mit einem Kommentar, aber ich lass mich überraschen ...)

Montag, 12. März 2012

Nicht ganz so unfassbar günstig, aber immerhin: HEROES komplett

Nachdem sich auf diversen Wegen einige von euch bedankt haben für den BSG-Komplettserie-Link auf Amazon ... und einige die Serie auch über meinen Link gekauft haben (dank, dank, so wurde es für mich sozusagen NOCH billiger :-), denn natürlich hab ich BSG zu dem Preis auch gekauft) ...

...also, weil sich einige freuten, hier ein anderes Angebot, gar nicht mal so schlecht, wenn auch nicht sooo gut wie im Fall von BSG:

HEROES komplett. Alle Staffeln. 66 Euro. Hm. Als ich den Link vor 2 Tagen sah, waren es noch 55 Euro. Aber BSG ist inzwischen auch 10 Euro aufgeschlagen. Also, wer HEROES mag (ich fand sie auch super, vor allem die erste Staffel, aber alle waren ziemlich gut!), sollte jetzt zugreifen.

Und das wars von meiner Seite glaub ich erst mal mit den Ganze-Serie-Links.
Aber HEROES war schon super. Wenn ich BSG nochmal durchgeschaut habe, schließe ich wahrscheinlich HEROES an ... lohnt sich. Echt.

Samstag, 10. März 2012

Eine verrückte Erinnerung: Unsere Erotik-Tagung ...

Habe während meiner Unterwegs-Tour in Rastatt und Stuttgart eine alte Freundin getroffen; wir hatten damals gemeinsam promoviert im Graduiertenkolleg.
Zehn Stipendiaten waren wir, damals. Und einmal haben wir eine Tagung organisiert, so richtig wissenschaftlich, mit vielen Gastdozenten und allerlei ... Wissenschaft, halt.

Und nein, das ist kein Scherz, was jetzt kommt. Aber ich hatte seit Jahren nicht mehr dran gedacht. Die Tagung hieß und beschäftigte sich mit:

EROTIK IM GEISTLICHEN LIED

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen ... es war ein Hammer (und eine richtig gute Tagung noch dazu, wenn man denn wissenschaftliche Tagungen mag ...)

Mittwoch, 7. März 2012

Besuch bei VPM, PERRY RHODAN

Morgen fahre ich in die heiligen Hallen des Perryversums: Zum Verlag nach Rastatt.

Das macht sich gut - ich muss nämlich (wegen einer ???-Lesung übermorgen um 9.00 Uhr) nach Stuttgart, und da liegt Rastatt fast genau auf dem Weg. Passt also.

Wir haben ein, nein, zwei, nein, drei wichtige Themen zu besprechen, die mir so spontan einfallen. Die ersten beiden sind quasi geheim, aber über das dritte kann ich etwas schreiben.
Ich falle nämlich um 12 Uhr dort ein. Da werden wir überlegen müssen, wo wir eine Mahlzeit zu uns nehmen :-)

Danach, übrigens, treffe ich eine alte Freundin in Stuttgart. Hab sie schon lange nicht mehr gesehen und sie völlig aus den Augen verloren. Wir hatten zusammen promoviert, damals. Ein paar Jahre her. Nun dachte ich neulich, man findet doch jeden im Netz, so dass man ihn kontaktieren kann. War bei ihr gar nicht soooo einfach. Aber sie hat mit einem hymnologischen Thema promoviert (wie ich fast), das machen nicht sooo viele. Und so fand ich sie schließlich als Gastdozentin irgendwo -- und mailte die Institution an. Und schwupps, kam eine Antwort von ihr. Die drei ??? hättens nicht besser machen können. (Naja, vielleicht doch.)

Merke gerade, dass die Überschrift eine Mogelpackung ist. Egal. Ist halt live.

Dienstag, 6. März 2012

Unfassbar günstig: Battlestar Galactica komplette Serie

Ganz kurz: Das hier ist einfach nicht zu fassen: Die komplette Serie Battlestar Galactica samt der drei Spielfilme ... für 37 Euro.

BSG ist meiner Meinung nach die beste SF-Serie im TV schlechthin seit etlichen, etlichen Jahren. Ich hab verflixt nochmal jede Folge gesehen. Aber eigentlich braucht man darüber nicht groß was zu sagen.

Und zu dem Preis ...?! Wer das noch nicht hat: Kaufen!

Samstag, 3. März 2012

Termine, Lesungen "???", Besprechungen ...

Puh, in den nächsten beiden Monaten stehen mindestens 2, eher 3 Lesungen der "drei ???" an; außerdem ein-zwei Besprechungstreffs im Rhodan-Umfeld (eins perfekt organisiert auf dem Weg zur ersten der ???-Lesungen mit Zwischenstopp in Rastatt), und ich gebe auch ein Seminar für die VHS in Frankfurt -- mein einziges, dieses Jahr. Außerdem düse ich einmal über Nacht zu einem Autorentreffen "Dorian Hunter".
Da gibts alles in allem viel zu schwätzen im Blog.

Da sag noch einer, als Autor hockt man nur hinter dem Computer.

Aber, oha! Gestern war ich krank, verflixt, d.h. das halbruhige Wochenende ist im Ausgleich gestrichen, ich geh jetzt wieder an die Arbeit.
Und tschüss!