Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Samstag, 21. Juli 2012

Mein PERRY RHODAN NEO 23: Zuflucht Atlantis

Ganz kurz - bald erscheint mein PERRY RHODAN NEO 23, "Zuflucht Atlantis".
Ich plaudere dann etwas darüber.

Wer NEO als ebook liest, kann den Band hier schon mal vorbestellen!

So einfach, dass die Gleichung jeder verstehen dürfte: Legal gekauft - Autor unterstützt - Verlag unterstützt.

:-)

Kommentare:

  1. Ist Neo immer noch die Nacherzählung der alten Geschichte oder ist die Geschichte was neues? :)

    AntwortenLöschen
  2. Ne reine Nacherzählung ists auf keinen Fall, ich erinnere mich aber ehrlich gesagt nicht mehr gut genug an die Anfänge der PR Reihe, als das ichs nun genauer sagen könnte... Gewisse Chars, die im Original kaum Gewicht haben, treten in NEO auf jeden Fall schon deutlich weiter in den Vordergrund (Spoiler-Bsp: Lesly Pounder als Raumschiffskommandant), die Grenzen der Mutantenkräfte sind glaub ich weit deutlicher. Ob die Story sich allgemein gleich entwickelt, vermag ich wie gesagt ned zu sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Neo und die ersten Bände der Originalserie mal ein Stück weit parallel liest, sieht man schnell ein, dass eine Modernisierung, um nicht zu sagen Ren(e)ovierung notwendig war. Wer anderes behauptet verklärt die alten Zeiten.

      Löschen
  3. Ganerc aka Wolfgang21. Juli 2012 um 14:46

    NEO ist manch Altes in erstaunlich gutem neuen Gewand!
    Die Story ist rudimentär die Alte, aber das meiste wurde, bzw. wird erneuert. Es kommen neue Elemente, bzw. Charaktere dazu und altbekannte werden plötzlich ganz anders (positiv gesehen). Man sollte nur eines nicht machen, NEO so zu lesen, als ob es die Erstauflage wäre. Das ist fatal, weil man in eine Erwartungshaltung kommt, die NEO nicht erfüllt. NEO ist eben NEO.
    Und es lohnt sich NEO zu lesen.
    Bin schon total gespannt auf Deinen Band! Könnte der nicht schon jetzt erscheinen? Ich hätte gerade Zeit zum lesen. Hier in der Steppe ists ein wenig langweilig während der Hitze :))

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch mal gleich eine Frage:

    In der Ursprungsversion lautet der Name Atlans auf Wunsch seines Vaters, Mascudar da Gonozal: Mascaren da Gonozal.

    In Band 23 lautet der Name von Atlan Vater Mascaren.

    Hat das einen besonderen Grund?

    Gruß

    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Danke für eure Kommentare. Ren(e)ovierung finde ich gut :-)

    Deine Frage, Ina: Kann ich nicht beantworten ... Bist du sicher, dass du da nix durcheinanderbringst? Tipp: Schreib einfach mal an den Verlag bzw. Leserbrief; Emailadresse dürfte dir bekannt sein? Findet sich auf jeder LKS. Da bekommst du eine bessere Antwort als meine ...

    AntwortenLöschen