Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Dienstag, 18. September 2012

Viele Termine im Oktober/November

Puh, heute nehme ich immer mal ein paar Minuten "schreibfrei", obwohl ich so schön in einem PERRY RHODAN-NEO-Skript stecke.

Ich ordne ein bisschen die kommenden "Außentermine", über die man hier im Blog auch so das eine oder andere lesen wird.

Da wäre natürlich die anstehende Frankfurter Buchmesse ... immerhin 4 von 5 Tagen werde ich dort sein. Mit etlichen Terminen. Aber diesmal auch mit ein bisschen Zeit, normaler Besucher zu sein. Das hab ich mir fest vorgenommen. Man wird mich meist am PERRY RHODAN-Stand finden, oder auch bei Kosmos. Oder sonstwo staunend in der Wunderwelt der Bücher.

Ende Oktober halte ich eine Doppellesung für die "drei ???" in Schorndorf; da freu ich mich auch drauf.
Der Lesungen aus Rocky Beach damit nicht genug: Im November verschlägt es mich gleich drei ganze und zwei halbe Tage in die Nähe des Bodensees - nach Singen. Eine Lesungswoche steht an. Da heißt es vorher die Stimmbänder ölen!

Ach ja ... im Oktober auch noch ein PERRY RHODAN-Treffen (und wer weiß, ich könnt mir vorstellen, dass bis Jahresende noch eins mit einem lieben Kollegen ansteht, um diverse hübsche Sachen zu planen) ...

... und im November ein Fortgeschrittenen-Studientag mit Teilnehmern meiner "alten" VHS-Schreibseminare für die VHS in Frankfurt. Diesmal privat organisiert ... aus Zeitmangel gebe ich dort ab sofort übrigens keine Seminare mehr, obwohl ich zuletzt schwer ausgebucht war. Aber ich hab einen prima Nachfolger organisiert. Ein ähnliches Wochenende wird im Frühjahr der Kollege Christian Humberg für die VHS geben. Wird sicher super. (Ich bin am Überlegen, dort mal reinzugucken.)

Das ist gerade genug. Uff. Mal sehen, was noch so dazukommt ... :-). Und eigentlich, sapperlot, sitze ich als Schriftsteller ja zuhause am Schreibtisch ...!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen