Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Samstag, 23. März 2013

Nach einer kleinen Pause wieder da

Puh, ich wollte ein paar Tage Pause machen - zur Leipziger Buchmesse. Danach kam noch was dazwischen, und so wurde die Pause doch etwas länger.
Aber jetzt fang ich in Ruhe langsam wieder an, mich mit den laufenden Projekten zu beschäftigen. Einiges steht kurz vor Abschluss (Exposés zu PERRY RHODAN in verschiedenen Phasen der Bearbeitung, ein Roman für die Erstauflage, auch wenn der noch nicht so weit ist, wie ich es gern gehabt hätte, einige Sachen für das ???-Universum ...), anderes ist für die nächsten Tage und Wochen fest eingeplant.
Also: Gut, dass ich wieder fit bin.
Motivierend waren auch die Verkaufszahlen 2012 so mancher Romane aus meiner Tastatur, die doch mehr Geld brachten, als ich dachte. Ist ja auch nicht schlecht, wenn's mal so herum ist :-)
So ist's im Schriftsteller-Leben. Jetzt also los, ein bisschen Wochenend-Arbeit nach über einer Woche Quasi-Nixschreiben aus diversen Gründen.

Kommentare:

  1. Guten Tag,

    a pro po wieder da, ich durch stöbere gerade mal wieder meine alte Zamorra Sammlung, da wollte ich mal fragen ob Du irgendwann wieder Zeit findest, die Thematik der Hölle der Unsterblichen und der Auserwählten wieder aufzugreifen.
    Würde mich sehr freuen.

    MfG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Zamorra72, das Thema ist "durch"; ich hab es ja in den Roman zu einem vorläufigen Abschluss und Höhepunkt gebracht (allerdings wollte ich eigentlich "meinen" Auserwählten durch einen Superkniff überleben lassen - im Roman ist er letzlich gestorben).

    Was ich danach in einem neuen Zyklus der Heftserie wohl gemacht hätte, sieht man in geraffter Form in meinen Beiträgen zum "Desaster-Zyklus" der Hardcover, wo ich einen Gegenentwurf zur "Hölle der Unsterblichen" angerissen habe.

    Meine Zeit bei Zamorra ist wohl "durch"; es war schön, hat mir Spaß gemacht und ich bin ja auch nur langsam "gegangen", durch meine Hardcover-Beiträge. Eine Rückkehr ist ja nie auszuschließen, aber es sieht momentan nicht danach aus.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schnelle Antwort.

    MfG

    AntwortenLöschen