Neuauflage meiner ausverkauften "Die drei ??? Kids"-Midis "Monster-Trucks" und "Insekten-Alarm" erschienen. Zum Beispiel hier gibt's den Band "Alarmstufe rot!"

Mittwoch, 7. Januar 2015

PERRY RHODAN: Mutanten und ihre Krisen

Ich habe einen äußerst netten Leserbrief via Facebook erhalten: Darin teilt mir jemand mit, dass er gerade meinen NEO-Roman "Die Genesis-Krise" sehr begeistert liest und dass es mit der beste Roman, den derjenige je gelesen hat.

Sowas liest man natürlich gern :-)

Aber unabhängig davon, wie gut der Roman wirklich ist: Ich erinner mich sehr gut daran, wie ich ihn geschrieben habe. Durchdrehende Mutantengaben, einschneidende Veränderungen in den Figuren; mir ist meine eigene Figur "die Frau wie Glas" sehr gut in Erinnerung. Doch, ich hatte Spaß.

Und obwohl das schon eine Zeitlang her ist - NEO hat sich ordentlich weiterentwickelt seitdem - schreibe ich gerade in diesen Tagen wieder an einem NEO-Band, der das Thema der Mutanten behandelt ... und auch ihres Umgangs mit der Genesis-Krise. Gucky rutscht dabei irgendwie ganz ungeplant in den Vordergrund ...

Für alle, die NEO nicht lesen, aber PERRY RHODAN kennen: Die Genesis-Krise ist in NEO durchaus ganz was anderes als in der Hauptserie damals. Das macht es ja so interessant.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen